Um unsere Webseite für Dich optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhältst Du in unserer Datenschutzerklärung.
whoosh-ivants-2-small_xs

Die Brücke zwischen ISM und On-Premises-Software

linie8_orange
whoosh-ivants-2-small_xs

Der Lücken-
füller

linie8_orange
Ivanti_200x200
plus_200x200
Logo-whoosh-ivants_small
istgleich_200x200
whoosh-ivants-200x200

Dein Problem

linie8_orange

Die IT-Abteilung nutzt Ivanti Service Manager (ISM). ISM läuft in der Cloud. Die Rechner und Server, die von der IT-Abteilung verwaltet werden, befinden sich on premise. Um auf sie zugreifen zu können, muss entweder die Firewall geöffnet werden oder eine VPN-Verbindung hergestellt werden. Beides ist inakzeptabel. Die Firewall zu öffnen bedeutet einen großen Sicherheitsverlust, während VPN-Verbindungen viel Zeit und Mühe kosten. Aber irgendwie müssen die Tasks aus ISM auf den Geräten ankommen, sonst kann die IT-Abteilung ihre Arbeit nicht machen.

Dein Problem

linie8_orange

Die IT-Abteilung nutzt Ivanti Service Manager (ISM). ISM läuft in der Cloud. Die Rechner und Server, die von der IT-Abteilung verwaltet werden, befinden sich on premise. Um auf sie zugreifen zu können, muss entweder die Firewall geöffnet werden oder eine VPN-Verbindung hergestellt werden. Beides ist inakzeptabel. Die Firewall zu öffnen bedeutet einen großen Sicherheitsverlust, während VPN-Verbindungen viel Zeit und Mühe kosten. Aber irgendwie müssen die Tasks aus ISM auf den Geräten ankommen, sonst kann die IT-Abteilung ihre Arbeit nicht machen.

whoosh ivants schließt die Lücke zwischen Ivanti Service Manager (ISM) und Deiner lokalen IT-Umgebung. Endlich kann ISM nahtlos in jede bestehende Infrastruktur integriert werden – ohne Sicherheitsrisiken.

whoosh ivants ist kinderleicht zu bedienen und erspart viel Zeit. Routine-Aufgaben wie Datenträgerbereinigungen, lokale Admin-Accounts verwalten, Windows Services benutzen, Geräteinformationen sammeln, etc., können bequem aus ISM heraus erledigt werden, mit einem simplen Knopfdruck.

Auch komplexere Tätigkeiten müssen nicht mehr durch Remote-Sessions, Ferndiagnose oder einen Besuch des betroffenen Rechners gelöst werden. Das lässt sich jetzt alles von einem Gerät aus steuern.

whoosh ivants schließt die Lücke zwischen Ivanti Service Manager (ISM) und Deiner lokalen IT-Umgebung. Endlich kann ISM nahtlos in jede bestehende Infrastruktur integriert werden – ohne Sicherheitsrisiken.

whoosh ivants ist kinderleicht zu bedienen und erspart viel Zeit. Routine-Aufgaben wie Datenträgerbereinigungen, lokale Admin-Accounts verwalten, Windows Services benutzen, Geräteinformationen sammeln, etc., können bequem aus ISM heraus erledigt werden, mit einem simplen Knopfdruck.

Auch komplexere Tätigkeiten müssen nicht mehr durch Remote-Sessions, Ferndiagnose oder einen Besuch des betroffenen Rechners gelöst werden. Das lässt sich jetzt alles von einem Gerät aus steuern.

Deine Lösung

linie8_orange

whoosh ivants löst Dein Problem. Es schließt die Lücke zwischen der Cloud und den Geräten on premise auf sichere und mühelose Weise.
Aber wie soll das überhaupt gehen? Wie kommt das ISM-Addon darum herum, die Firewall zu öffnen oder eine VPN-Verbindung herzustellen?
Christian erklärt das anschaulich, während er das tut, was er am besten kann: Mit Lego spielen. Schau Dir einfach das nebenstehende Video an und erfahre, wie whoosh ivants funktioniert.

Deine Lösung

linie8_orange

whoosh ivants löst Dein Problem. Es schließt die Lücke zwischen der Cloud und den Geräten on premise auf sichere und mühelose Weise.
Aber wie soll das überhaupt gehen? Wie kommt das ISM-Addon darum herum, die Firewall zu öffnen oder eine VPN-Verbindung herzustellen?
Christian erklärt das anschaulich, während er das tut, was er am besten kann: Mit Lego spielen. Schau Dir einfach das nebenstehende Video an und erfahre, wie whoosh ivants funktioniert.

Features

  • sichere https-Verbindung
  • Kommunikation in Richtung der Cloud
  • Open Firewall oder VPN sind unentgeltlich
  • sammelt alle Anfragen und versendet sie als Bundle
  • agiert wie ein Proxy
  • arbeitet automatisch und im Hintergrund
  • innerhalb weniger Minuten installiert und einsatzbereit

mieten

ab

0,07 €*
pro User / pro Monat

Facts

  • ab 0,07€* pro Nutzer/Monat Miete
  • also 0,84€ pro Nutzer/Jahr Miete
  • Start mit 3-Jahres-Vertrag
  • jährliche Bezahlung
  • automatische Vertragsverlängerung um jeweils ein Jahr
  • Update- und Wartungsservice inklusive

* bis 3.000 Nutzer 1,32 € pro Nutzer/Jahr

bis 5.000 Nutzer 1,08 € pro Nutzer/Jahr

bis 10.000 Nutzer 0,84 € pro Nutzer/Jahr

alle Preise zzgl. ges. MwSt.

Features

  • sichere https-Verbindung
  • Kommunikation in Richtung der Cloud
  • Open Firewall oder VPN sind unentgeltlich
  • sammelt alle Anfragen und versendet sie als Bundle
  • agiert wie ein Proxy
  • arbeitet automatisch und im Hintergrund
  • innerhalb weniger Minuten installiert und einsatzbereit

Facts

  • ab 0,07€* pro Nutzer/Monat Miete
  • also 0,84€ pro Nutzer/Jahr Miete
  • Start mit 3-Jahres-Vertrag
  • jährliche Bezahlung
  • automatische Vertragsverlängerung um jeweils ein Jahr
  • Update- und Wartungsservice inklusive

* bis 3.000 Nutzer 1,32 € pro Nutzer/Jahr

bis 5.000 Nutzer 1,08 € pro Nutzer/Jahr

bis 10.000 Nutzer 0,84 € pro Nutzer/Jahr

alle Preise zzgl. ges. MwSt.

mieten

ab

0,07 €*
pro User / pro Monat

* zzgl. ges. MwSt.