Pokern macht frei :)

Warum Pokern gut ist, um Deine Entscheidungen zu verstehen. Diese Woche war ich auf einem Event. Tino hatte mich netterweise dazu eingeladen. Überhaupt Tino: Mitte des Jahres bekomme ich einen Pitch via LinkedIn inklusive einem Video: Trainieren der Entscheidungsfähigkeit mit Hilfe von Poker. Ich habe das als echt tollen Pitch empfunden, ein wenig über den…

Vertriebler hören nicht zu!

Warum Vertriebler nicht zuhören! Kommen Verkäufer, Vertriebsleute, Sales zum Kunden, dann möchten sie (ihre) Ware verkaufen. Das ist, das gewohnte Bild. Dabei versucht ein Verkäufer den Kunden mittels durchdachter und trainierter Kommunikationsmethoden dazu zu bringen, ein bestimmtes (sein!) Produkt zu erwerben. So weit so klar. Ein Beispiel: Hardy Seyls ist Verkäufer von Kaffee-Produkten. Hardy kommt…

Die freedom manufaktur, The Big Five for Life und ich

Die freedom manufaktur, The Big Five for Life und ich Hallo! Wer mich noch nicht kennt – ich bin Thomas, der Neue. Naja, fast. Den René und Christian kenne ich immerhin schon ein paar Jahre – nämlich durch meine Arbeit bei der abtis GmbH in Pforzheim. Dort hatte ich bereits seit 2014 das Vergnügen, die…

whoosh myTrekka – Dokumentieren einfach gemacht

whoosh myTrekka – Inspiration von Kunden Wie alle unsere Produkte entsteht auch whoosh myTrekka durch die Inspiration von Kunden. Es sind IT-Systemhäuser und Handwerker die uns von Ihren Problemen mit der ordentlichen, zeitnahen Dokumentation und damit einer zügigen sowie korrekten Rechnungsstellung erzählten. Das Dilemma Ja, so richtig mag niemand dieses „Dokumentieren“. Dennoch sind die Infos…

Auf dem Prüfstand bei testroom… oder zu Besuch bei Freunden

Wie es begann – Wie wir zu testroom kamen Vor einiger Zeit traf ich meinen alten Freund Marcel Tippmann wieder. Er ist Mitgestalter bei testroom, einer Agentur für Editorial Marketing aus Hamburg. Marcel ist ein feiner, unkomplizierter und ehrlicher Kerl. Seine Leidenschaft ist die Musik. Ich mag Ihn und seinen süßen Hund. Es war sehr spannend…

Werte: Leben oder nur Reden?

Werte der freedom manufaktur Gemeinsam hatten wir uns zu Beginn der freedom manufaktur auf die Suche nach unseren Werten gemacht. Diese wollten wir innerhalb und außerhalb unserer Firma leben. Also mit Kollegen und Kolleginnen, mit Partnern und mit Kunden. Viele Gedanken bewegten wir, um uns auf 5 Werte zu einigen, die unser innerstes repräsentieren. Neugier,…

Leicht verrückte Ostergrüße und ein Appell an die Welt

Hallo Ihr fantastischen Fans, Ostern ist fast ran und da Ihr uns kennt, wisst Ihr ja, das da sicher noch was von uns kommt 🙂 Dieses Mal mit einem kleinen Appell und einem leicht verrückten Ostergruß 🙂 Einfach mal Loben und Danke sagen Wahnsinn, was passieren kann, wenn man mal positive Kritik ausübt. Wir appellieren…

Freelancer für die Freiheit – empfehlen und empfohlen werden

Mein Weg als Freelancer Vor einiger Zeit habe ich mich entschieden nicht mehr Angestellter bei der freedom manufaktur zu sein und meinen eigenen Weg zu gehen (Beitrag: Mein Weg – Freiheit ist dort, wo man leidenschaftlich lebt). Seitdem habe ich vieles erlebt und bin auch weiter der freedom manufaktur treu geblieben. Ich bin mit meinen…

whoosh myPraktikum – Schülerbetriebspraktikum in der Freiheit

Jutn Hallo, Mein Name ist Sophie-Charlotte. Ich bin 14 Jahre alt und aufgrund des Schülerbetriebspraktikums in der 9. Klasse für zwei Wochen Praktikantin in dieser Firma hier. Schülerbetriebspraktikum in der Freiheit Warum bin ich hier und nicht woanders? Ich bin schon seit Beginn der Firma dabei, war auf allen whoosh die shows und da wollte…