membran money bekommt BISG Siegel für innovative Geschäftsidee 2016

  membran money Egal wem wir unsere Geschäftsidee erzählen, bei jedem kommt sie gut an. Nun hat sogar der BISG unsere Idee mit dem Siegel Geschäfts-Innovation 2016 ausgezeichnet. Da sind wir stolz drauf. Denn wir haben lange überlegt, wie wir unsere Firma aufstellen. Die zündende Idee kam in einem Gespräch mit einem lieben Geschäftsfreund aus…

Staffelfinale whoosh die show – Videoupdate

Videoupdate – das Video ist nun auch für Dich online Das erste Jahr freedom manufaktur ist nun zu Ende und wir haben ein würdiges Finale der ersten Staffel von whoosh die show erlebt. Bei der ersten whoosh die schow der zweiten Staffel feierte das Impressionsvideo von unseren Staffelfinale eine gelungene Premiere. Auch unsere whoosh die news Leser…

Buchhaltungssoftware: Endlich angekommen… oder?

Wer sucht der findet… Oder auch nicht. Teil 3 unserer “perfekten” Buchhaltung – DATEV Unternehmen online Nach einem langen Weg und vielen Tests und Erfahrungen mit vielen Buchhaltungsprogrammen, die ich Euch in dieser Serie im Teil 1 und Teil 2 beschrieben habe, sind wir nun doch bei der DATEV Software gelandet. Unternehmen Online nennt sich diese und…

Strategiegipfel: horizonterweiternde Gespräche!

Die Einladung zum Strategiegipfel! Gerne folgten wir, Christian und ich der Einladung der project networks zu Ihrem Strategiegipfel “IT & Information Management” am 18/19. April in Berlin zu kommen. Diese und ähnliche Events veranstalten sie zu diversen Themen mehrmals im Jahr. Lohnen sich diese Events? Aus unserer Sicht ja. Was passierte dort? Die Teilnehmer dieser Events sind Menschen, die alle…

Buchhaltungssoftware: Der Fluch geht weiter.

Wer sucht der findet… Oder auch nicht. Teil 2 unserer “perfekten” Buchhaltung Nach den Anfängen, die Ihr im ersten Teil lesen konntet, kamen wir zu dem Entschluss, dass wir doch zu einer Markenfirma gehen sollten. Schnell kamen wir zu Sage. Wer kennt sie nicht. Einfach wurde wieder ein 30 tägiger Testzugang erstellt und erneut unsere ganzen…

Buchhaltungssoftware: Segen, der zum Fluch wurde.

Wer sucht der findet… Oder auch nicht. Teil 1 Als GmbH müssen wir Buchhaltungsvorbereitung machen. In meinen Worten würde ich sagen, wir müssen Teile dessen machen, was an sich schon der Steuerberater macht. Zumindest zahle ich dafür gerne seine Rechnungen. Aber es hilft nichts. Ein Kassenbuch, ein Rechnungseingangsbuch usw. samt allen rechtlichen Auflagen müssen wir…