Mein Leben in der Freiheit

Mein Werdegang bei der freedom manufaktur Jetzt bin ich seit November 2016 ein Teil der freedom manufaktur und möchte berichten, wie es mir hier geht. Wenn ich unsere Gäste interviewe, nach unseren whoosh die shows, fällt mir auf, dass alle immer die Atmosphäre loben. Es ist so locker, so ungezwungen, der ausgestrahlte Spirit und die…

Buchhaltung kann ja richtig Spaß machen – lexoffice: Unsere Rettung

Buchhaltung ohne lexoffice Letztes Jahr durften wir unsere Buchhaltung mit DATEV Unternehmen Online machen. Und das war kein Fest. Ich habe schon lange mehr keine so unübersichtliche Software gesehen. Jedes Mal war ich erneut am Suchen, wo denn nun das Menü sei, um dies oder das zu tun. Das war das gelebte Beispiel dafür, wie man Software…

Input, Input, Input – Freiheit (er)leben

Germany means freedom first Inzwischen befinde ich mich im dritten Monat, nein, ich bin nicht schwanger. Trotzdem kann ich sagen, dass etwas in mir heranwächst. Ich kann noch nicht erfassen, was es wird, aber es hat mein Leben schon jetzt verändert. Da ich momentan viel Freizeit habe, verbringe ich diese in der freedom manufaktur. Somit…

Buchhaltungssoftware: Endlich angekommen… oder?

Wer sucht der findet… Oder auch nicht. Teil 3 unserer “perfekten” Buchhaltung – DATEV Unternehmen online Nach einem langen Weg und vielen Tests und Erfahrungen mit vielen Buchhaltungsprogrammen, die ich Euch in dieser Serie im Teil 1 und Teil 2 beschrieben habe, sind wir nun doch bei der DATEV Software gelandet. Unternehmen Online nennt sich diese und…

Buchhaltungssoftware: Der Fluch geht weiter.

Wer sucht der findet… Oder auch nicht. Teil 2 unserer “perfekten” Buchhaltung Nach den Anfängen, die Ihr im ersten Teil lesen konntet, kamen wir zu dem Entschluss, dass wir doch zu einer Markenfirma gehen sollten. Schnell kamen wir zu Sage. Wer kennt sie nicht. Einfach wurde wieder ein 30 tägiger Testzugang erstellt und erneut unsere ganzen…

Buchhaltungssoftware: Segen, der zum Fluch wurde.

Wer sucht der findet… Oder auch nicht. Teil 1 Als GmbH müssen wir Buchhaltungsvorbereitung machen. In meinen Worten würde ich sagen, wir müssen Teile dessen machen, was an sich schon der Steuerberater macht. Zumindest zahle ich dafür gerne seine Rechnungen. Aber es hilft nichts. Ein Kassenbuch, ein Rechnungseingangsbuch usw. samt allen rechtlichen Auflagen müssen wir…